„Frag den Rabbi“ – Gesprächsrunde mit David Schwezoff

Eine Veranstaltung der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz und des Fördervereins Projekt Osthofen e.V.

Unter dem Motto „Frag den Rabbi“ laden die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz und der Förderverein Projekt Osthofen e.V. zu einem abwechslungsreichen Diskussionsabend mit dem ehemaligen Landesrabbiner David Schwezoff ein. Mit diesem Format möchten der Rabbiner und die Veranstaltenden zur Aufklärung über die jüdische Religion und Philosophie, das Erbe des Judentums und das jüdische Leben in Deutschland beitragen und dabei helfen, Vorurteilen und Antisemitismus mit Wissen und Dialog entgegenzutreten.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Begleitprogramms zur Ausstellung „#Antisemitismus für Anfänger*innen“ statt, die vom 23. Januar bis zum 25. Februar 2024 während der Öffnungszeiten der Gedenkstätte KZ Osthofen zu sehen ist.

Um Anmeldung wird gebeten unter 06242-910810 / info@ns-dokuzentrum-rlp.de

Die Ausstellung ist zu den üblichen Öffnungszeiten der Gedenkstätte zu sehen:

Di – Fr: 9.00 – 17.00 Uhr

Sa: 13.00 – 17.00 Uhr

So/Feiertage: 11.30 – 17.00 Uhr

Quelle: https://www.gedenkstaette-osthofen-rlp.de/

Artikel kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.